hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Twig Extension zum Sortieren von Entitäten per Datetime Property

Wenn man im Template eine Doctrine Collection sortieren will nach einem Zeitstempel (createdAt in dem Beispiel), sollte man dies eigentlich vorher machen.

Wenn dies nicht möglich ist, z.B. im Sonata Admin Bundle, dann kann man diese Twig Extension verwenden:

{% foo| sortByCreatedAt('asc') %}

Twig Extension Code:

<?php

namespace App\Twig;

use App\Entity\Tag;
use Doctrine\ORM\PersistentCollection;
use Twig\Extension\AbstractExtension;
use Twig\TwigFilter;

class AppExtension extends AbstractExtension
{
    public function getFilters()
    {
        return array(
            new TwigFilter('sortByCreatedAt', array($this, 'sortByCreatedAt')),
        );
    }

    /**
     * @param PersistentCollection $objects
     * @return mixed
     */
    public function sortByCreatedAt($objects, $direction = 'asc')
    {
        $objects = $objects->toArray();
        usort($objects, function ($a, $b) use($direction) {
            if ($direction === 'asc') {
                return $a->getCreatedAt() >  $b->getCreatedAt();
            } elseif ($direction === 'desc') {
                return $a->getCreatedAt() <  $b->getCreatedAt();
            } else {
                throw new \Exception('unknown sort direction');
            }

        });
        return $objects;
    }
}
hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...
hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Javascript Debuging auf der Konsole mit console.table()

Die neue Javascript Methode console.table() ist sehr hilfgreich, um Objekte und Arrays auf der Konsole darzustellen.

Beispiel:

var data = [
        {"id": "Open"},
        {"id": "OpenNew", "label": "Open New"},
        null,
        {"id": "ZoomIn", "label": "Zoom In"},
        {"id": "ZoomOut", "label": "Zoom Out"},
        {"id": "OriginalView", "label": "Original View"},
        null,
        {"id": "Quality"},
        {"id": "Pause"},
        {"id": "Mute"},
        null,
        {"id": "Find", "label": "Find..."},
        {"id": "FindAgain", "label": "Find Again"},
        {"id": "Copy"},
        {"id": "CopyAgain", "label": "Copy Again"},
        {"id": "CopySVG", "label": "Copy SVG"},
        {"id": "ViewSVG", "label": "View SVG"},
        {"id": "ViewSource", "label": "View Source"},
        {"id": "SaveAs", "label": "Save As"},
        null,
        {"id": "Help"},
        {"id": "About", "label": "About Adobe CVG Viewer..."}
    ];

console.table(data);

Erzeugt im Chrome die folgende Ausgabe in den Developer Tools:

console-table

 

hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Angular 5 URL ohne index.html

Bei einer Angular Anwendung muss man standardmäßig die index.html aufrufen, damit die Anwendung startet auf einem Apache Webserver. Damit dies auch ohne /index.html nur mit der Domain allein (www.foo.de) funktioneirt, muss man folgendes einstellen:

1. Erstellen einer .htaccess Datei in  src/.htaccess mit dem Inhalt:

DirectoryIndex index.html

2. Ändern der Base Url in der src/index.html

<base href="">

3. ggf. hinzufügen der .htaccess zum Build Prozess in der .angular-cli.json

"apps": [
  {
    "assets": [
      "assets",
      "favicon.ico",
      ".htaccess"
    ],

 

hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Strato und MySQL: General error: 1709 Index column size too large. The maximum column size is 767 bytes.

Bei einem Kunden wurde mir folgende Fehlermeldung angezeigt, wenn ich versucht habe über Symfony die Datenbank erstellen zu lassen:

General error: 1709 Index column size too large. The maximum column size is 767 bytes.

Dies liegt daran, das Strato so komische Einstellung bei ihren Managed Hosting Packete wie z.B. das STRATO PowerWeb hat. Strato wird diese Einstellung leider nicht ändern, aber man kann in Symfony in der doctrine.yaml (config.yaml) das Charset ändern, dann funktioniert Symfony auch auf einem Strato Server:

doctrine:
    dbal:
        # configure these for your database server
        driver: 'pdo_mysql'
        server_version: '5.6'
        charset: utf8
        default_table_options:
            charset: utf8
            collate: utf8_general_ci
hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Symfony Security Passwörter hashen mit dem PasswordEncoder

Der PasswordEncoder des Symfony Frameworks ist sehr gut geeignet auch in Zukunft sichere Hashes von Passwörtern in der Datenbank zu speichern und zentral zu konfigurieren.

Das SecurityBundle muss ggf. nachinstalliert werden:

composer require symfony/security-bundle

Man legt dazu in der security.yaml fest, welchen Hashing Algorithmus man verwenden will für welche Entität:

security:
    encoders:
        App\Entity\User: bcrypt

Die Entität muss das UserInterface implementieren: weiterlesen…

hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Angular deutsche Lokalisierung konfigurieren

Um Angular ab Version2  die deutsche Sprache für Fehlermeldugen und auch das Datums-Format zu konfigurieren, muss man in der app.modules.ts folgendes einstellen:

...
import { LOCALE_ID} from '@angular/core';
import localeDe from '@angular/common/locales/de';
import localeDeExtra from '@angular/common/locales/extra/de';
import { registerLocaleData } from '@angular/common';
registerLocaleData(localeDe, localeDeExtra);

@NgModule({
 providers: [
 { provide: LOCALE_ID, useValue: 'de' },
 ]
})
hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Tutorial Jenkins unter Windows einrichten

Einen Jenkins Server ist für jedes größere IT-Projekt ein großer Gewinn.

Im folgenden werde ich die Einrichtung unter Windows beschreiben.

Installation

Ein Installer kann unter Windows komfortabel benutzt werden, mit dem Jenkins dann einfach über einen Tomcat Webserver läuft und im Browser unter http://localhost:8080 erreichbar ist. Es startet automatisch die Installationsroutine, mit der der Jenkins rudimentär eingerichtet wird:

jenkins_installation

Automatische Installationsroutine beim Einrichten von Jenkins

weiterlesen…

hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...
hard mistakes - please write a commentsome mistakesokgoodvery good
Loading ... Loading ...

Buch Review: Clean Architecture von Robert C. Martin

Der neue Klassiker von Uncle Bob beschäftigt sich mit Software Architektur: Was ist eine gute Softeware Arcjtektur und wozu braucht man Sie überhaupt.

Die wichtigsten Aussagen habe ich zusammengefasst im folgenden:

Wozu benötugt man eine gute Architektur? Es ist einfach ein Programm zu schreiben, das etwas bestimmtes tut, selbst Schulkinder schreiben Programme. Aber schwierig ist es ein Programm zu schreiben, was auch in Zukunft erweiterbar und felxibel ist, ohne große Kosten und Aufwand zu verursachen. Deswegen bracht es von Anfang an gute Architektur.

Die Evolution der Programmiersprachen besteht darin, dem Programmierer weniger Möglichkeiten zu geben, schlechten Code zu schreiben.

Man sollte nicht in die Falle tappen: Wir programmieren schnell das Projekt zu Ende um schnell am Markt zu sein und später räumen wir den Code auf. Das wird nie passieren.

Das User Interface (UI), die Datenbank und die Business Rules sollten unabhängig von einander über Interfaces mit einander verbunden und austauschbar sein (Plugin Architektur). Dies ermöglicht ein

  • unabhängiges Deployment der 3 Komponenten und
  • unabhängige Entwicklung in verschiedenen Teams

Funktionale Programmierung löst das Problem von Deadlocks und Multi-Threading Problematiken, da keine richtigen Variablen vorhanden sind. weiterlesen…