MySQL Monitoriong der ProcessList / Queries mit einem Konsolen Befehl


Ein hilreicher Befehl für die problem-Analyse von MySQL Servern ist sich die ProcessList anzuschauen, um zu sehen, welche Quueries aktuell ausgeführt werden. Wenn man dies kombiniert mit dem watch Befehl und diesen 1 mal pro Sekunde neuladen lässt und auf die Queries reduziert, hat man eine guter Übersicht, was auf dem MySQL Server los ist und welche Queries problematisch seien könnten:

watch -n 1 "mysql -u root --password='XXX' -h localhost -s -e 'SELECT * FROM INFORMATION_SCHEMA.PROCESSLIST WHERE Command=\"Query\";'"

Wichtig ist, den Befehl als root laufen zu lassen, um auch alle Queries zu sehen.

Mit Hilfe des Parameter -n kann man die Aktualisierungrate in Sekunden angeben.

Das MySQL root-Passwort ist zu ergänzen.

 

Ausgabe:

5361925476      user     localhost       NULL    Query   0       executing       SELECT * FROM xxx WHERE yyy

5361925477      user     localhost       NULL    Query   0       executing       UPDATE zzz WHERE zzz

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>